Bodensee Campus

erfolgreich zum Berufsziel!

Sport- und Eventmanagement (Bachelor of Arts) studieren? Ja, startklar!

Wer am Bodensee Campus Sport- und Eventmanagement studiert, der lernt Know-how, Talente und Leidenschaft zu bündeln. Das Ziel: Das Maximum rausholen - jetzt und später im Beruf natürlich. Die Managementausbildung in den Bereichen Sport und Event bietet viele Möglichkeiten in gleich zwei boomenden Branchen, die sich perfekt vernetzen lassen. Planen, organisieren und vermarkten von Top-Veranstaltungen gehören später zum spannenden Berufsalltag.

 

Wer schon lange davon träumt, internationale Sportevents zu organisieren, im Management eines Fußballclubs mitzuspielen, die nächste Tournee einer angesagten Band zu planen oder eine Messe zum absoluten Publikumsmagneten zu machen, für den ist dieses Studium genau das Richtige.

 

Übrigens: Der Bodensee Campus, ein privates Studienzentrum mit staatlichem Bachelor-Abschluss, wird von einem Olympiasieger geleitet. Die Dozenten? Bringen allesamt jede Menge Erfahrung und Kompetenz mit. Was gibt es sonst noch? Eine Atmosphäre, in der Vorlesungen hören, mit Kommilitonen büffeln und Fachwissen pauken Spaß macht!

 

Das private Studienzentrum bietet umfangreiche Serviceleistungen, kleine Gruppen und intensive Betreuung durch die Lehrkräfte. Und nach nur sechs Semestern den Studienabschluss Bachelor of Arts von der renommierten Steinbeis Hochschule Berlin (SHB).

 

Neugierig? Schön, wenn Sie sich Zeit nehmen, um auf unseren Internetseiten zu stöbern.

 

Noch Fragen? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


Der Bachelorstudiengang Sport- und Eventmanagement gewährt unseren Studenten spannende Einblicke in die Praxis
Sport- und Eventmanagement-Studentinnen im Olympischen Museum in Lausanne