Bodensee Campus

Studium mit Zukunftsperspektive

Die Grundlagen für den Wunschberuf schaffen? Ja, in sechs Semestern!

Das Bachelorstudium Wirtschaftspsychologie (Bachelor of Science) am Bodensee Campus hat gleich zwei Pluspunkte: Alle Vorteile eines privaten Studienzentrums und den Bachelor-Abschluss einer staatlichen Hochschule.

Die Vorteile eines privaten Studienzentrums:

  • Intensive Betreuung der Studierenden
  • Studium in kleinen Gruppen mit hoher Effektivität
  • Strenge fachliche und pädagogische Qualitätskriterien bei der Auswahl der Dozenten
  • Dozenten verstehen sich als Dienstleister und die Lehre steht im Mittelpunkt
  • Strategische Partnerschaften mit Spitzenbetrieben für Exkursionen, Praktika und natürlich auch für Studentenjobs

Die Kooperation mit der renommierten Hochschule für Wirtschaft und Umwelt HfWU in Nürtingen/Geislingen:

  • Das Studium am Bodensee Campus erfolgt auf Grundlage des §33 "Externenprüfung" des Landeshochschulgesetzes Baden-Württemberg. Die Studierenden des Bodensee Campus werden nach den Vorgaben der HfWU unterrichtet und geprüft, hören ihre Vorlesungen und schreiben ihre Klausuren aber bei uns in Konstanz am Bodensee Campus (deshalb "Externenprüfung"). Nach erfolgreichem Abschluss aller Prüfungsleistungen erhalten die Studierenden dann ihr Abschlusszeugnius als Bachelor of Science von der HfWU. Somit können unsere Studierenden einen Abschluss an einer Hochschule des Landes Baden-Württemberg nachweisen.
  • Aufgrund der Systemakkreditierung der HfWU sind selbstverständlich alle Studiengänge nach den Bologna-Kriterien zertifiziert.
  • Die HfWU ist in den Rankings der Hochschulen in Deutschland in Spitzenpositionen vertreten. In einigen Studiengängen führt die HfWU die Rankings sogar an.
Download
Anmeldeformular für den Bachelorstudiengang Wirtschaftspsychologie zum Sommersemester 2018
Anmeldef_SoSe2018_WPE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.2 KB