Bodensee Campus

Ein ausgeklügelter Plan

Job und Studium - eine ideale Kombination? Ja, es lohnt sich!

Das Studienkonzept wurde speziell für Berufstätige und dual Studierende entwickelt, denn es gilt, Job, Studium und Privatleben zu vereinbaren. Das bedeutet, die Vorlesungen finden in der Regel in der Nebensaison der Outdoor- und Tourismusunternehmen statt. Der Vorlesungsplan sieht pro Semester bis zu drei einwöchige Blockveranstaltungen sowie einzelne Unterrichtstage vor.

Präsenztage:

Insgesamt sind für den Studiengang Outdoor- und Tourismusmanagement 121 Tage mit Anwesenheitspflicht vorgesehen. Darin enthalten sind auch die Kurse zum Sicherheistmanager für Wald- und Hochseilgärten, zum Wildwasser-Raft-Guide und zum Erlebnispädagogen, die sowohl in den österreichischen Alpen, als auch im Bodenseeraum durchgeführt werden.